DIE SPRACHE DES TANZES MIT DEM NÖTIGEN TRAINING ERLERNEN UND DEN EIGENEN AUSDRUCK FINDEN - DAS HEISST TANZ ENTWICKELN UND SICH IM TANZ ENTWICKELN. HIER IN DER LOLA ROGGE SCHULE IST DAS MÖGLICH.

Aufnahmeprüfungen Berufsausbildung Tanzpädagogik 2018!

In der Lola Rogge Schule kann man eine 3-jährige Berufsausbildung machen, die mit staatlichem Examen abschließt. Als staatlich geprüfte(r) LehrerIn für Tanz und Tänzerische Gymnastik (so die Berufsbezeichnung) hat man eine breite Basis für die unterschiedlichsten Arbeitsfelder.

TanzpädagogInnen arbeiten in verschiedensten Institutionen und entwickeln das Berufstätigkeitsfeld selbst. Die Absolventen der Lola Rogge Schule können alle Altersstufen vom Kindes- bis zum Seniorenalter unterrichten.

Unsere Berufsausbildung ist 2016 in Einzelfällen als gleichwertig mit einem BA Abschluss anerkannt worden.

Die Aufnahmeprüfungen im Jahr 2018 finden statt am:

•   Samstag, 28. April 2018

•   Donnerstag, 05. bis Sonntag, 08. Juli 2018
Sommertanztage – zur beruflichen Orientierung oder „just for fun“, auch als Aufnahmeprüfung geeignet
Flyer 2017 zu den Sommertanztage als Download

•   Samstag, 15. September 2018

 

Weitere Informationen unter BERUFSFACHSCHULE.

Zurück

 

lolaroggeschule-plakat-90-fest-aktuelles-lola-tanzt Lola Rogge Schule - Kinderaufführung Lola Rogge Schule Examenschoreographien 2017 Lola Rogge Schule Examenschoreographien 2017 lola-rogge-schule 70-lolaroggeschule-abtanzen-juli-2017 12-lolaroggeschule-abtanzen-juli-2017 Lola Rogge Schule Examenschoreographien 2017 Lola Rogge Schule Examenschoreographien 2017 18-lolaroggeschule-soli-september-2017 lola-rogge-schule 53-lolaroggeschule-abtanzen-juli-2017 24-lolaroggeschule-abtanzen-juli-2017