Die Sprache des Tanzes mit dem nötigen Training erlernen und den eigenen Ausdruck finden - das
heisst TANZ ENTWICKELN und sich im Tanz entwickeln. Hier in der LOLA ROGGE SCHULE ist das möglich.

Aktuelles

AUFBAUSEMINAR: "OLD & NEW SCHOOL" - FÜR T-AN-S-ABSOLVENTEN UND TANZPÄDAGOGEN - JUNI 2015

Hip Hop - old school: locking & new school: house Termine: 8., 15., 22., 29. Juni 2015jeweils in der Zeit von 19:45 bis 21:15 Uhr Dozentin:
...

weiterlesen


Sommertanztage und Aufnahmeprüfung - 16. bis 19. Juli 2015

Sommertanztage - just for fun oder zur beruflichen Orientierung  15 Stunden Tanz, um sich zur eigenen Freude auszuprobieren, einen Einblick in
...

weiterlesen


Open-Jazz-Class - in der Lola Rogge Schule im Kiebitzhof

Für fortgeschrittene Hobbytänzer mit sehr guten Tanzvorkenntnissen und Semiprofis   Dieser Kurs ist ein fortlaufender Zusatzkurs für
...

weiterlesen


Einblicke in die Berufsausbildung - 15. Juli 2015

Einblicke in die Berufsausbildung erhalten Interessierte am 15. Juli:die drei Ausbildungsklassen zeigen, an welchen Themen sie im Unterricht in den letzten
...

weiterlesen


T-an-S Tanz an Schulen Weiterbildung - 2015 bis 2016

Eine berufsbegleitende Weiterbildung der LOLA ROGGE SCHULE für Menschen in pädagogischen Berufen mit Tanzerfahrung Dauer: September 2015
...

weiterlesen


IBL: SYMPOSIUM - im Mai: Fortbildung für LehrerInnen, ErzieherInnen und Tanzpädagoginnen

IBL = Institut für Bewegung- und Lernentwicklung Unser Verein ist ein Zusammenschluss von PädagogInnen, ErzieherInnen und TherapeutInnen,
...

weiterlesen


Willkommen in der
Lola Rogge Schule

Staatlich anerkannte Berufsfachschule für Tanz und tänzerische Gymnastik
im Lehrberuf

Wenn Tanz Sie beflügelt, dann sind Sie hier
auf der richtigen Seite gelandet!


Die Lola Rogge Schule
in Stichworten:

TANZPÄDAGOGIK schreibt man hier groß!


Tanz entwickeln?
Ja! Keine "Fertiggerichte" bitte!


Tanz für Kinder?
Seit 1927!


Junges Ballett? Zeitgenössisches Ballett?
Für alle, die mehr wollen, als Tanzangebote im Schulalltag.


Tanz für alle Altersstufen?
Kein Problem!


Moderner Tanz?
In direkter Linie:


RUDOLF VON LABAN
lehrt
LOLA ROGGE
lehrt
CHRISTIANE MEYER-ROGGE-TURNER
lehrt
MONIKA WELLER
und alle weiteren LehrerInnen in diesem Fach,
auch "Freier Tanz" genannt.


Contemporary Dance, Modern Dance? Akrobatik?
Fließen in den Modernen Tanz ein.


Tanzimprovisation?
Etwas für künstlerisch Interessierte.
Ja, Tanz entwickeln!


Jazztanz? Hip-Hop?
Loslegen!


Klassisches Ballett?
Ja! Aber kein Tütülüt….


Tanz an Schulen?
Ein Weiterbildungsangebot für Menschen
in pädagogischen Berufen.


Kooperation?
Mit der Elbkinder Grundschule und der Gyula Trebitsch Schule im Rahmen der dreijährigen


Berufsausbildung zum/zur staatlich geprüften Lehrer/in
für Tanz und Tänzerische Gymnastik.


Alles?
Nein. Nun eintauchen!